DIGITAL STARTER 22 beantragen

So funktioniert der Antrag für Digital Starter 22

Aktualisiert am 06.10.2022

Seit März 2022 gibt es erneut großzügige Förderungen für Projekte im digitalen Bereich für den Wirtschaftsraum Oberösterreich. Auf dieser Seite zeige ich eine Schritt für Schritt Anleitung um den Antrag für die Digital Starter 22 Förderung zu stellen. Auf der Übersichtsseite für Förderungen erfahren Sie mehr zu DIGITAL STARTER und weiteren Förderungen. 

digital starter 22 ablauf schritte

Vorbereitung – das benötigen Sie für den Digital Starter 22 Antrag

Bevor man mit dem Antrag zu Digital Starter 22 beginnt, sollten folgende Punkte geprüft werden:

  1. Positiver Selbstcheck
  2. Zugang zum WKO Account des Unternehmens des Antragstellers
  3. Angebote aller im Projekt beteiligten berechtigten Dienstleister vorhanden
  4. Projekttitel + Projektbeschreibung + Projektnutzen ausformuliert
  5. Bankverbindung + Steuerkonto + UID bekannt

 

Selbstcheck der WKO in wenigen Minuten

Der Selbstcheck für DIGITAL STARTER 22 kann auf der Webseite der WKO durchgeführt werden. Sie benötigen dazu nur einen Account der WKO und erhalten sehr schnell die Information, ob Ihr Projekt grundsätzlich förderbar ist.

 

https://foerderungen.wkooe.at/digitalstarter22/selbstcheck 

Screenshots vom Selbstcheck ident zu 2021

So füllen Sie den Digital Starter Antrag online aus

Nach erfolgreichem Selbstcheck können Sie jederzeit den Antrag für DIGITAL STARTER 22 stellen. Beachten Sie hierbei, dass es gut ist bereits Details über Projekt und Projektpartner inkl. Angebot zu haben. Der Antrag kann bis 01.12.2022 gestellt werden. Erfahrungsgemäß endet das Kontingent jedoch bereits Mitte November.

https://foerderungen.wkooe.at/digitalstarter22 

Wenn Sie keinen Zugriff zum Selbstcheck oder Antrag für Digital Starter 22 haben, dann liegt es womöglich an fehlenden Berechtigungen. In diesem Fall nehmen Sie bitte Kontakt mit der WKO Benutzerverwaltung auf.

https://www.wko.at/service/oe/wko-benutzerverwaltung.html

Unsere kostenlose WKO-Serviceline unterstützt Sie gerne unter der Nummer 0800 221 221 (Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–12 Uhr). Sie können auch eine E-Mail an [email protected] schicken.

 

A

Daten Förderwerber: Ihre Daten eingeben

Geben Sie hier die Daten zu Ihrem eigenen Unternehmen ein.

digitalstarter22 raabauke 02 daten foerderwerber full

B

Daten zum Projekt: Basisdaten zum Projekt eingeben

Geben Sie den Projektstart (max. 10 Wochen zurückliegend), Projekttitel und Projektbeschreibung ein. Für Web Design und SEO Projekte mit RAABAUKE wählen Sie „Digitale Markterschließung“ unter DigiPROJEKT. Ergänzen Sie noch den konkreten Nutzen des Projektes.

digitalstarter22 raabauke 03 daten antrag full

C

Kosten: Erfassen Sie die Projektkosten in den entsprechenden Kategorien

Nachdem Sie die Steuernummer und UID Nummer eingegeben haben, wählen Sie die entsprechende Kostenkategorie aus. Web Design und SEO Projekte konzeptioniert und umgesetzt durch Markus Raab / RAABAUKE können gänzlich der Kategorie Dienstleistung für DigiPROJEKT zugeordnet werden.

Wenn Sie weitere Dienstleistungen für das gleiche Projekt zukaufen, z.B. Grafik Design, Fotografie, dann können Sie diese zusätzlich aufführen. Wichtig ist, dass die Themenschwerpunkte zum Projekt zuordenbar sind.

 

digitalstarter22 raabauke 05 kosten hinzufuegen full

Kostendetails & Dienstleister auswählen

Geben Sie die tatsächlich anfallenden Kosten (netto) für die jeweilige Leistung ein und wählen Sie als Projektpartner Markus Raab aus OÖ aus. Die Daten für die Dienstleister und Projektpartner kommen aus GISA, daher fehlen detailliertere Daten zur Identifikation.

  1. Beschreibung der Leistung und Plankosten eingeben
  2. Dienstleister Markus Raab hinzufügen
digitalstarter22 raabauke 06 kosten hinzufuegen dienstleister

Resultat und erwartete Gesamtförderung einsehen

Das Resultat nach dem erfolgreichen Hinzufügen der Projektkosten.

digitalstarter22 raabauke 07 kosten ergebnis

Der Button „Kosten / Förderungen vorberechnen“ zeigt Ihnen Ihre persönliche Förderhöhe.

digitalstarter22 raabauke 08 foerderhoehe

D

Anhang hinzufügen: Angebot, Projektbeschreibung, Pflichtenheft hochladen

Es ist optional bereits jetzt Projektunterlagen hochzuladen, jedoch empfohlen, damit der Antrag zu Digital Starter ohne Rückfragen direkt bestätigt werden kann.

Laden Sie die Angebote Ihrer Projektpartner und die Projektbeschreibung hoch. Bei größeren Projekten legen Sie nach Möglichkeit ein Pflichtenheft bei.

Wenn weitere Dienstleister am Projekt beteiligt sind, führen Sie bitte alle Angebote in ein einzelnes PDF zusammen (Online Tool Tipp ilovepdf.com).

Die Projektbeschreibung kann je nach Komplexität des Projektes kürzer oder ausführlicher formlos auf einer A4 Seite erfolgen.

 

digitalstarter22 raabauke 09 anhang hinzufuegen

E

Erklärungen: Den Förderrichtlinien zustimmen.

Lesen Sie die „Erklärungen“ aufmerksam durch und stimmen Sie diesen zu.

digitalstarter22 raabauke 10 erklaerungen

F

Prüfen und absenden

Nach Kontrolle und Absenden des Antrags kann das Projekt starten bzw. am Projekt weitergearbeitet werden. Sie erhalten eine Bestätigung per Email und müssen bis auf Weiteres keine Schritte unternehmen.

 

Die nächsten Schritte erfolgen erst nach Abschluss des Projektes, d.h. wenn die Umsetzung abgeschlossen ist und das Projekt abgerechnet wurde. Dies muss inkl. Zahlungsausgang bis spätestens  31. Jänner 2023 durchgeführt werden.

 

digitalstarter22 raabauke 11 pruefen senden
digitalstarter22 raabauke 12 bestaetigungsemail

Kontaktieren Sie mich jetzt gerne persönlich um Projekt und Antrag zu besprechen.

* Wenn Sie zusätzliche Schwerpunkte wie „Sichere IT-Systeme“ sowie „Ressourceneffizienz durch Digitalisierung“ im Projekt umsetzen, haben Sie die Möglichkeit, mit den DigiBONI um max. € 5.000 (Cyber-Security-Bonus) bzw. max. € 1.000 (Nachhaltigkeits-Bonus) auf insgesamt max. € 10.000 zu erhöhen. Ich biete keine Dienstleistungen im Cyber-Security und Nachhaltigkeitsbereich an, d.h. bitte mit der WKO abklären, ob der Bonus bei einem anderen Projekt mit einem zusätzlichen Dienstleister eingelöst werden kann.

Quelle: https://foerderungen.wkooe.at/digitalstarter21 

Nach Projektende bis spätestens 31. Jänner 2023 Rechnungen und Zahlungsbestätigung hochladen.

Die Chance im Jahr 2022 noch einmal nutzen

Das eigene Business mit dem neuen Online Auftritt neu erfinden …

Ich bin bereit etwas zu tun! Und Sie?

Kontaktdaten

Adresse

Österreich, Bali, Thailand, Mexiko